Die Weisse Lilie – Staffel 4: Dunkle Erkenntnis (Folgenreich)

Weiterhin ist bei „Die Weisse Lilie“ in Sachen Produktion, Sounddesign und Sprecherleistung alles in bester Ordnung, nur wenige Serien schaffen es, ein so hohes Niveau zu halten. Die Story ist ebenfalls weiterhin unglaublich spannend und hochwertig, da kann sich der ein oder andere James Bond-Film eine Scheibe von abschneiden. Die Wartezeit von knapp 3 Jahren, bis die letzte Folge der vierten Staffel erschienen ist, war unglaublich hart, zugegeben, aber das Warten hat sich definitiv gelohnt.

Weiterlesen

Sinclair – Underworld – 05: Magoi (Lübbe Audio)

Nachdem nun ein paar Fragen aus dem Weg geräumt sind und dennoch so vieles im Unklaren liegt, freuen wir uns unglaublich auf die nächste Folge, die hoffentlich noch mehr Licht ins Dunkel bringen wird und die Zusammenhänge zwischen dem Würfel, der Abtei, den Magoi, Harmony und der Nervenheilanstalt erkennen lassen wird.

Weiterlesen

John Sinclair – 150: Eisherz (Lübbe Audio)

Eine absolut würdige Jubiläumsfolge, wie wir finden, allerdings ist sie teilweise unnötig in die Länge gezogen worden. Das hätte man alles ggf. auch auf eine einzelne CD bekommen. Aber hey, es ist Folge 150, da ist man doch froh, wenn man etwas mehr Sinclair zu hören bekommt als sonst, oder? Zudem freut uns, dass eigentlich das komplette Sinclair-Kernteam in dieser Folge seine Sprechanteile erhalten hat…

Weiterlesen

Das Nachtleben der Götter (Folgenreich)

Es erscheint schon fast ein wenig ungewohnt, eine abgeschlossene Geschichte zu hören, die nicht im Serienformat erscheint, funktioniert hier aber einwandfrei. Das Interplanar-Team weiß ganz offensichtlich immer noch, wie man ein tolles Hörspiel produziert, auch wenn diese Kurzgeschichte nach einem Roman von Thorne Smith nicht an einen „Mark Brandis“ heranreicht…

Weiterlesen

John Sinclair – Special Edition 15: Tödliche Märchen (Lübbe Audio)

Der Aufbau der Geschichte um die Märchenvorlagen herum ist durchweg gelungen. Letztlich sind wir natürlich „globalere Bedrohungslagen“ gewohnt als nur diese an einer Schule, aber das tut der Spannung keinen Abbruch. Die Geschichte nimmt sogar nochmal an Fahrt auf, sobald die große Katze aus dem Sack ist. Erfreulich, dass bei diesem Storytwist nicht, wie sonst häufig üblich, schon fast Schluss ist. Die Produktion der Geschichte ist wie gewohnt absolut großartig. Eine echt gute Folge!

Weiterlesen

Dorian Hunter – 46: Mörder der Lüfte (Zaubermond)

Durch die spanischstämmigen Sprecher, die gelungene musikalische Untermalung und die Soundeffekte fühlt man die Hitze der mexikanischen Hochlande quasi durch die Kopfhörer hindurch. Nicht nur die Geschichte bietet wie üblich absolute Hochspannung, auch klanglich ist alles wie gewohnt auf einem außergewöhnlich hohem Niveau.

Weiterlesen
1 2 3 82