Die Verbotenen Lande – Bestien-Handbuch (Free League Publishing / Uhrwerk-Verlag)

Das Bestien-Handbuch für Die Verbotenen Lande ermöglicht euch jede Menge Abwechslung ins Spiel zu bringen. Da das Regelsystem bislang sehr gut lediglich mit dem Grundregelwerk zu spielen war, ist dies zwar lediglich eine optionale Erweiterung, allerdings mit durchaus sinnvollem Inhalt und einem guten Service insbesondere für die Spielleitung. Wer sich also in den Verbotenen Landen wohlfühlt, der sollte hier unbedingt zugreifen.

Weiterlesen

The Walking Dead Universe – Rollenspiel Grundregelwerk (Free League Publishing)

The Walking Dead Universe ist toll aufgebaut und lässt sich nach kurzem Einlesen fast schon „aus dem Buch heraus“ spielen, ohne die ganzen Regeln komplett auswendig gelernt zu haben. Dadurch, dass das Szenario hinlänglich bekannt sein dürfte, fällt es auch nicht schwer, sich hier hineinzuversetzen, und durch die Tatsache, dass man hier ganz normale Menschen spielt, die in einer schier ausweglosen Situation sind, muss man sich auch nicht zu sehr verstellen. Die Year Zero-Engine passt hierzu wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge.

Weiterlesen

EZD6 – Abenteuer (Truant Spiele)

Der Abenteuerband von EZD6 hält genau das, was man sich davon verspricht: Einfach zu verwendende Abenteuer, die streng genommen auch mit jedem x-beliebigen anderen System gespielt werden könnten. Für jede Erfahrungsstufe (Anfänger, Fortgeschritten, Profi) gibt es jeweils sechs Abenteuer, die genau das widerspiegeln, was SL Scotty als seine größten Abenteuer-Erfolge bezeichnet.

Weiterlesen

Dread (System Matters Verlag)

„Warum zittern deine Hände so?Dread – Das preisgekrönte Horror-Rollenspiel erstmals in deutscher Übersetzung. Stapelt die Steine auf und (über)lebt eure gemeinsame Geschichte. Jede Entscheidung könnte eure letzte sein, wenn der […]

Weiterlesen

Mutant – Jahr Null: Elysium (Uhrwerk Verlag)

Es mag auf den ersten Blick vielleicht verwirrend sein, ein Gruppe von „normalen Menschen unter normalen Menschen“ als Teil eines Mutanten-Rollenspielsystems zu veröffentlichen, aber gerade darin liegt ja der Reiz: diese „normalen“ Menschen sind nicht normal, sondern in ihrer eigens geschaffenen Isolation, und wenn die erst einmal verlassen wird, dann eröffnet sich Ihnen eine komplett veränderte Welt. Hierin liegt die große Stärke von ELYSIUM: aus der vermeintlichen Sicherheit heraus in die Welt von MUTANT: JAHR NULL vorzudringen und sich zurecht finden müssen.

Weiterlesen

CY BORG (Free League Publishing/Stockholm Kartell)

Das chaotische Design der BORG-Bücher ist Fluch und Segen zugleich: Es gibt kaum tollere Bücher, um darin herumzublättern, sich von den Design-Ideen erschlagen zu lassen und immer wieder darüber zu staunen, wie abgefahren man ein Rollenspiel-Buch gestalten kann. Allerdings ist es umgekehrt auch ein Graus, wenn man „mal eben schnell“ etwas heraussuchen muss, eine Regel nachblättern oder einen bestimmten Aspekt, auf den man vor ein paar Minuten gewürfelt hat, noch einmal finden muss. CY BORG ist da keine Ausnahme, aber umgekehrt ist auch diese Fassung ein großartiges, kurzweiliges Rollenspiel für Leute, die wenig Zeit für Vorbereitungen haben, und denen das Feeling und die Action wichtiger sind, als eine komplex durchdefinierte Welt.

Weiterlesen

Pirate Borg (Free League Publishing/Limithron LLC)

Als kompatible Erweiterung zu Mörk Borg liefert PIRATE BORG Unmengen an neuem Material, Ideen und Ansätzen, die das verflucht tödliche Spielsystem um das Element Wasser erweitern. Haben wir bislang die meiste Zeit in Dungeons zugebracht, so zieht es uns nun auch auf das Meer! Trinkt aus, Piraten, yohooo…

Weiterlesen
1 2 3 79