Sinclair – Unterworld: 07: Station F (Lübbe Audio)

In der vorletzten Folge geht es erschreckend unheimlich und gruselig zu. Der heimliche Star ist niemand vom Sprechercast, sondern die Schauplatzbeschreibung. Zum Schluss gibt es dann noch einmal satte Action, und man merkt, dass wir uns auf dem absoluten Klimax befinden, der dann im letzten Teil seine Auflösung finden wird. Produktionsseitig erneut eine Meisterleistung!

Weiterlesen

Die drei Fragezeichen – 215: und die verlorene Zeit (Europa)

Ein durch und durch spannender Fall, der sich immer weiter verzweigt und im Verlauf immer besser wird. Es gibt einige Rätsel zu knacken, aber auch die ein oder andere sportliche Hürde wartet auf die Detektive. Was der Folge ein wenig fehlt, ist „der eine Gegenspieler“, denn die Widersacher der Detektive bleiben allesamt ein wenig gesichtslos.

Weiterlesen

FUK! – Das System (Mannifest Games)

Dank seiner schnell erlernbaren Regeln, dem universellen Einsatz und der unkomplizierten Charakter-Erschaffung ist FUK! ein perfektes System für Oneshot-Abenteuer in den aberwitzigsten Settings. Wer einfach mal die absurdesten Aufgaben spielen möchte (ehrlich gesagt fällt mir kaum etwas aberwitzigeres als das Unicorn Police Department ein), kann hier sofort loslegen, ohne sich großartig Gedanken machen zu müssen, vorausgesetzt man möchte die Sache nicht allzu ernst nehmen.

Weiterlesen

Die Insel der Katzen – Kätzchen und Biester (Skellig Games)

Durch die drei Module und die zusätzlichen Möglichkeiten dieser Erweiterung gewinnt das Grundspiel “Die Insel der Katzen“ noch einmal ganz neue Perspektiven. Alles fühlt sich tatsächlich als stimmige Erweiterung an und nicht als “künstlich dazu gestrickt“, der Spielfluss wird nicht unnötig abgebremst, es gibt jede Menge Abwechslung.

Weiterlesen
1 2 3 4 5 225